M O N O C H R O N I E

DER FARBEN
TON IN TON-EVENT
GANZ SCHÖN EINTÖNIG

Eintönigkeit in Vollendung. Wie soll das nur enden? Eine Farbe, die sich mit keiner anderen unterhalten kann, die keine Resonanz, keinen Kontrast, keinen Gegenspieler bekommt?

,

Ganz einfach: Die Farbe ist nur eine Nuance, der wir in unterschiedlichen Intensitäten Leben einhauchen. Also nehmen wir es nicht so ganz ernst wie Yves Klein, der mit seinen ultamarineblauen Bildern berühmt wurde. Halten wir uns einfach auch einwenig an Marc Rothko, der die Farbintensität weiter ausreifte. Machen wir doch unsere eigenen Monochromie.

Diese „Einfachheit“ der Form und Leidenschaft der Geometrie möchte ich mit euch neu interpretieren und daraus ein kleines Kunstwerk entstehen lassen. Ein großartiger Abend, der euch mit Sicherheit leidenschaftlich packen wird.

Hier geht's zum
NEWSLETTER:
Sie werden auf meine Website 
ulrike-willenbrink.de
weitergeleitet.

ULRIKE WILLENBRINK ATELIER. FÜR KUNST | WWW.ATELIER-FUER.KUNST.COM | ART @ ULRIKE-WILLENBRINK.DE | TELEFON 0172-7458600
 

  • YouTube - Grau Kreis
  • Instagram - Grau Kreis
  • Facebook - Grau Kreis
  • LinkedIn - Grau Kreis